Manager Training

Führungskräfte-Entwicklungsprogramme

Diese Projekte sind meine große Leidenschaft: Von der Konzeption über die Teilnehmerauswahl bis zur Organisation, Durchführung und Evaluation von Fortbildungsprogrammen für Führungskräfte und High Potentials. 
Ich weiß, worauf es ankommt, besonders wenn es darum geht

  • Individuelle Besonderheiten und Diversität der Teilnehmer-Gruppe zu berücksichtigen: ob kulturelle, branchenspezifische oder Unterschiede in Vorkenntnissen sowie fachlicher Spezialisierung 
  • Teilnehmer-Bedarfe in Themenschwerpunkte, Maßnahmen und Übungen zu "übersetzen"
  • einen "roten Faden" des Programms zu entwickeln und alle Beteiligten zu Gleichgesinnten bei der Programmdurchführung zu machen
  • die Gruppe durch das gesamte Programm professionell zu begleiten - angefangen bei dem Erwartungsmanagement, individueller und gemeinsamer Zielsetzung über Zwischen-Evaluation bis hin zum ständigen Praxis-Transfer und finalem Feedback 
  • der Lerngruppe helfen, zu einem motivierten Team mit inspirierender Gruppendynamik zu werden 
  • Präsenz- und Online-Elemente, synchrones und asynchrones Arbeiten,  Methoden und Tools aus der haptischen und digitalen Welt sinnvoll einzusetzen und einander perfekt ergänzen zu lassen 

Einzeltrainings &. Module für Führungskräfte

Einzelne Trainings bzw. Trainingsmodule im Rahmen von Programmen biete ich ebenfalls gern an. Meine thematischen Schwerpunkte dabei sind: 

  • Interkulturelle (Geschäfts)Kommunikation, Präsentation, Angebotsentwicklung, Verhandlungsführung
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit in multikulturellen Teams 
  • Interkulturelles Projektmanagement
  • Ländertraining Russland & Deutschland


  • Entwicklung von Kommunikationskompetenzen: Feedback geben und nehmen, Assertives Verhalten, Kommunikation für Führungskräfte 


  • Change-Management / Innovation / Strategisches Management
  • Führung, Motivation, erfolgreiche Teamarbeit, Feedback-Kultur, Entscheidungstechniken 


  • Resilienz und Stressmanagement 


  • Design Thinking und Kreativitätstechniken
  • New Work / Arbeit 4.0 / Agile Methoden / Foresight-Methoden


  • Train the (online) trainer 

Teilnehmerstimmen

"Obwohl wir uns während des gesamten Programms für Führungskräfte der Ukrainischen Regierung nur für zwei Tage persönlich "offline" getroffen haben, Hut ab vor Ihrer Fähigkeit, eine positive und gemütliche Atmosphäre in der Lerngruppe zu schaffen! Ich werde nie vergessen, wie Sie es schaffen, komplizierte Dinge (an denen man schon seit ein paar Jahren vor sich hin knabbert) mit einfachen Worten und Beispielen zu erklären. Und dass Sie so viel wissen und dieses Wissen auch teilen - Julia, sind Sie wirklich von diesem Planeten?! Ich bin sehr froh, dass wir uns bei dieser Gelegenheit getroffen haben und hoffe, dass noch sehr viele Menschen dieses Vergnügen haben werden. Viel Erfolg dabei!"

Sergei Brushko, stellv. Abteilungsleiter Personalmanagement bei dem Wirtschaftsministerium der Ukraine im Februar 2022
Teilnehmer des Entwicklungsprogramms der GIZ für Führungskräfte der Ukrainischen Regierungsorganisationen 2021

Teilnehmerstimmen

"Während des Managerfortbildungsprogramms waren für mich Julias Lernmodule zum Thema "Change Management"  und"Interkulturelles Management" besonders produktiv. Das Konzept war gründlich vorbereitet, die Auswahl von Lernmaterialien war speziell an die Bedürfnisse der Zielgruppe orientiert. Julia kreiert einen lebendigen Lernraum, wo jeder Gruppenteilnehmer sich zeigen und sein Potential entfalten kann. Ich habe Julia als immer kompetent und gut strukturiert erlebt, sie hat aber auch einen guten Sinn für Humor und ein gutes Gefühl für die Gruppe. Ich wende das Gelernte bis heute in meiner täglichen Arbeit an."

 

Sergei Kovalev, Geschäftsführer OOO "Rechflot" Novosibirsk / Russland im Februar 2022, Teilnehmer des BMWi-Managertrainingsprogramms im Auftrag der GIZ GmbH im Herbst 2017

Teilnehmerstimmen

"I met Julia Moritz on 10th October 2009 for the first time as a tutor for our Manager Training Program held in Germany. And in the one month of training she improved our knowledge and became a mentor. She is good in what she does best, training, guiding, making you understand the concepts and bringing the best out of you. Keeps a track of what and how you are doing things. Wishing you the best for her future endeavours."

Nitesh E. Narayanan, Director at Nitesh Auto Engineering Private Limited / Nashik, Maharashtra, India / Februar 2022
Teilnehmer des BMWi-Managertrainingsprogramms im Auftrag der GIZ GmbH im Herbst 2009

Teilnehmerstimmen

"Ich kenne Julia über 10 Jahre und kann ihre Trainings nur empfehlen. Sie sieht ihre Aufgaben sehr klar und hat ein sehr feines Gespür für die Gruppe. Dadurch sind die Inhalte in ihren Trainings immer relevant und sehr anschaulich dargestellt. Das Lernen fällt sehr leicht und ist mühelos."

Igor Chaschin, Manager bei Sirena Travel, Moskau / Russland im Februar 2022
Teilnehmer des BMWi-Managertrainingsprogramms im Auftrag der GIZ GmbH im Herbst 2011

Teilnehmerstimmen

"Julia, Sie sind uns nach unserem Manager-Fortbildungsprogramm für kasachische Führungskräfte 2013 fest in Erinnerung geblieben. Alle ihre Trainings waren so ungewöhnlich spielerisch gestaltet. Für mich persönlich war es damals neu, dass man Themen erarbeiten kann ohne die Teilnehmer zu ermüden. Diese Freude am Lernen haben wir Ihrer Professionalität zu verdanken."

Natalia Ashchabaeva, Geschäftsführerin TOO "Semiramida", Almaty / Kasachstan im Februar 2022
Teilnehmerin des BMWi-Managertrainingsprogramms im Auftrag der GIZ GmbH im Herbst 2013

Teilnehmerstimmen 

"Ich weiß heute noch, dass du uns in unserem Training 2019 mit dem Werte- und Entwicklungsquadrat bekannt gemacht hast. Für mich eröffnete es einen ganz neuen Strom in meiner persönlichen Entwicklung. Es passte so gut zu meinen Bedarfen! Seitdem sind bereits mehrere Jahre vergangen, geblieben sind mein neues Wissen und ein angenehmes Gefühl nach der Zusammenarbeit mit einer feinfühligen und professionellen Trainerin. Ich freue mich sehr auf weitere Trainings mit dir." 

Natalia, Teilnehmerin des Trainings "Motivation und Entwicklung von Mitarbeitern" im Sommer 2019 bei einem Automotive-Konzern in Russland / im Februar 2022

Teilnehmerstimmen

"Resilienz: Umgang mit Krisen und Herausforderungen war ein sehr spannendes und nützliches Programm, in dem es um viele wichtige Grundlagen für die Selbsterkenntnis ging. Wir haben gelernt, wie Krisen ablaufen und wie wir sie erfolgreich meistern können - als Menschen, Kollegen, in der Organisation oder auch in der Familie. Wie wir unsere eigenen Ressourcen besser Einschätzen können. Das Material war in gut verdauliche Themenblöcke aufgeteilt. Durch Selbsttests bei den Hausaufgaben haben wir herausgefunden, wie wir unsere persönlichen Eigenschaften verstärken und was wir loslassen können. Praktische Übungen haben uns geholfen, die Erfahrungen in der Praxis umzusetzen. > Fortsetzung > 

Teilnehmerstimmen

> > > Die Trainerinnen haben auch aus ihren persönlichen Erfahrungen berichtet - dies hat in uns noch mehr Vertrauen für die dargestellten Modellen und Themen geweckt. Aksana und Julia haben alle mit ihrer positiven Art angesteckt und meinen Wunsch erfüllt, mehr über mich selbst, mein Leben, meine Arbeit und meine Berufung zu reflektieren. Und die Vorstellung gepflanzt, dass nichts unmöglich ist und es viele Wege gibt, das Gewünschte zu erreichen. Nochmal vielen Dank an die Trainerinnen und Organisatoren." 

Natalya Bataikina, Chief Commercial Officer - Orbicom LLP, Almaty / Kasachstan Teilnehmerin des live-online-Programms "Resilienz: Umgang mit Krisen und Herausforderungen" im Herbst 2020 / Dezember 2020

Teilnehmerstimmen 

"Es war eines des nützlichsten und sinnenhaften Trainings in einem großen Führungskräfteentwicklungsprogramms. Schade, dass es nur zwei Tage waren. Was mir seitdem fest in Erinnerung geblieben ist, ist die Frage wie erreiche ich psychologische Sicherheit in meinem Team und Moving Motivators als ein Analyse-Tool der verschiedenen Persönlichkeiten im Team. Und natürlich die Einschätzung der Situation: Sicher? Nützlich? Sinnvoll?"


Alex, Teilnehmer des Trainings "Motivation und Entwicklung von Mitarbeitern" im Sommer 2019 bei einem Automotive-Konzern in Russland / Februar 2022

Teilnehmerstimmen

"Dear Julia, I remember you as an effective programme manager that applied a sensible approach within the Bolashaq training. Furthermore, it was you who received my feedback in our final presentation about PM training, and in the aftermath provided Project management course in Kazakhstan. Thank you very much for being my advisor."

Talgat Bekbulatov, Teilnehmer des Manager-Trainingprogramms im Rahmen von "Bolashaq" für Führungskräfte im Auftrag der kasachischen Regierung & der GIZ GmbH im Herbst 2014 / Februar 2022

Teilnehmerstimmen

"Resilienz war ein neuer Begriff für mich. Als wir mit dem Programm angefangen haben, zeigte sich schnell, es ist ein sehr aktuelles Thema. Während der Qarantäne haben wir als Führungskräfte die volle Verantwortung für unsere Unternehmen übernommen, für unsere Mitarbeiter und natürlich auch für unsere eigenen Familien. Wir mussten unter schwierigen Bedingungen schnell handeln und Entscheidungen treffen, die nicht immer populär und oft schmerzhaft waren. So vergingen Sommer und Herbst 2020. > Fortsetzung >

Teilnehmerstimmen

<<< Fortsetzung <  Nun haben wir während dieses Online-Programms die Möglichkeit bekommen, unsere Situation zu reflektieren, unsere Entscheidungen neu einzuschätzen und abzuwägen. Unsere Trainerinnen haben uns viele Instrumente für die Auseinandersetzung mit unserer Situation gegeben. Dieses Programm gibt uns neue Herangehensweisen bei der Zusammenarbeit mit unseren Teams, Zulieferern und allen Stakeholdern in den Zeiten der Veränderung."

Zhanargul Kulmagambetova, Unternehmerin und Leiterin der Beratungsagentur "Pro Business" Astana / Kasachstan - Teilnehmerin des Online-Programms "Resilienz für Führungskräfte" im Winter 2021